Kaffeetassen bedrucken

Jetzt ist Schluss mit eintönigen, weißen, trostlosen Tassen.

Jetzt können Sie individuell ihre Kaffeetasse bedrucken.

Kostenloser Turnbeutel »« Sonderangebote für die Dreikäsehochs

Kaffeetassen bedrucken – Die persönliche Tasse

Eine Tasse ist für viele Menschen einfach nur ein Gebrauchsgegenstand.  Völlig egal wie er aussieht, Hauptsache er macht seinen Job. Form, Farbe, Größe… absolut egal, solange Tee oder Kaffee daraus getrunken werden kann.

Für andere Menschen wiederum ist es nicht ganz so egal. Natürlich muss die (Kaffee-)Tasse noch immer ihre Funktion erfüllen, aber dabei auch noch gut aussehen. Sie sollte persönlich sein, farbenfroh, ungewöhnlich und/oder einfach individuell – einfach anders als normal.

Und eine Tasse kann auch noch mehr sein als einfach nur ein Gefäß für unseren Kaffee am Morgen oder den Tee am Abend (etc.). Sie kann ein Träger sein. Träger von Freude (als persönliches Geschenk zum Beispiel) oder Träger von Werbung (Werbegeschenk an einen Geschäftspartner oder -kunden).
Der große Vorteil einer Tasse als Träger von Informationen ist, dass Ihre Botschaft immer wieder in Erinnerung gerufen wird. Mit jeder Benutzung der Tasse sieht der Empfänger ihre Botschaft aufs neue. So verankert sich ihre Message oder ihre Firma im Gedächtnis des Benutzers.
Wenn ihr Kunde jeden Morgen ihr Logo auf seiner Kaffeetasse sieht, dann wird er sich immer an Sie erinnern. Sehr schnell auch ohne die Tasse sehen zu müssen. So wird Branding gemacht.

 

Die Fototasse

Beispiel einer Fototasse für Taucher

Es ist eines der persönlichsten Geschenke die Sie machen können, eine Fototasse. Ein täglicher Gebrauchsgegenstand den der oder die Beschenkte oft in der Hand halten wird. Und somit wir er oder sie auch oft ihre Botschaft anschauen bzw. lesen (wenn Text mit dabei ist).

Die Motivwahl liegt ganz bei Ihnen selbst. Zum Beispiel könnten Sie der Großmutter eine Tasse mit dem Enkelkind schenken. Oder den Schülern der Abschlussklasse noch eine Tasse mit dem letzten Gruppenfoto der Klasse. Oder der oder dem liebsten eine Tasse mit einem schönen Foto von Ihnen (welche er/sie dann mit auf den Arbeitsplatz nehmen kann und sie immer dabei hat).

Wie gesagt, die gestalterischen Möglichkeiten sind fast unerschöpflich. Was sie machen, liegt ganz bei Ihnen und natürlich auch bei dem Anliegen für das Sie eine Kaffeetasse gestalten möchten.
Für die Großmutter wäre ein Punker-Motiv vielleicht nicht so optimal 😉

 

 

Die Tasse als Werbemittel

Wie oben schon kurz angesprochen ist eine Kaffeetasse eines der optimalsten Werbemittel. Sicherlich nicht das günstigste, dafür aber das nachhaltigste. Den jedes mal wenn ihr Kunde oder Geschäftspartner ihre Tasse benutzt, wird er – bewusst oder unbewusst – ihre Werbung ansehen. Ihr Logo, Firmenname und/oder Slogan wird sich früher oder später in sein Gedächtnis einprägen. Und bald wird er sie fest im Kopf haben, ohne das er noch die Tasse anschauen muss. So funktioniert Branding.

Deswegen machen große Unternehmen nicht eine einmalige Fernsehwerbung. Sondern immer und immer wieder. Damit sich ihr Name bei ihnen einprägt.
Das gleiche Prinzip würde auch hier greifen, nur weitaus günstiger.

Beispiel einer Werbetasse

Drucken Sie ihr Logo, Ihren Firmennamen, Ihre Kontaktdaten und Ihren Slogan auf die Tasse und verschenken Sie sie bei der nächstbesten Gelegenheit an ihre Geschäftspartner, Kunden und andere Unternehmen. Die Chance ist weitaus größer das sich Ihre Firma in der Person verankert als zum Beispiel bei Feuerzeugen, Weinflaschen (echt schon gesehen), Kugelschreibern oder sonstigen Werbeträgern.
Warum? Weinflaschen trinkt man aus und schmeißt die Flasche weg. Ein Feuerzeug benutzt man zwar öfter als eine Tasse. Dafür nur für einen kurzen Augenblick. Die Werbefläche ist sehr klein und es wird benutzt indem man es in die Faust nimmt – heißt die Werbung „zuhält“. Ein Kugelschreiber wird auch oft benutzt, jedoch ist auch hier die Werbefläche sehr klein.

Eine Kaffeetasse ist optimal als Werbeträger geeignet. Große Werbeflächen – es sind 3 Seiten bedruckbar. Die Werbefläche wird bei der Benutzung nicht verdeckt da man sie üblicherweise am Henkel anfasst. Normalerweise tägliche Benutzung und bei manchen Menschen steht sie lange direkt auf dem Schreibtisch, also direkt in Augennähe.

Probieren Sie es einfach aus. Vielleicht nutzen Sie jemanden den Sie kennen als „Testobjekt“. Schenken Sie ihm eine Werbetasse und fragen sie oder ihn 2 Wochen später wie ihr Slogan heißt oder wie ihr Logo aussieht. 😉

Gehen Sie einfach auf unsere Startseite und warten Sie kurz bis die Software geladen ist. Dann können Sie sofort ihre persönlichen Kaffeetassen bedrucken.

, , , , ,
12. June 2012 at 10:29
Commenting is closed