Kaffeetassen bedrucken

Jetzt ist Schluss mit eintönigen, weißen, trostlosen Tassen.

Jetzt können Sie individuell ihre Kaffeetasse bedrucken.

Kaffeetassen bedrucken

Guten Tag und Herzlich Willkommen bei Kaffeetassen bedrucken.

Auf unserer Webseite haben Sie die Möglichkeit Tassen und weitere Produkte ganz nach ihren Wünschen zu bedrucken. Kreieren Sie ihre persönlichen Tassen, Bekleidungsstücke und mehr.

In normalen Shops können Sie nur Sachen kaufen die schon “fertig” sind. Sie können an den Aufdrucken und Farben nichts mehr ändern. Sie müssen es nehmen wie es ist.
Bei uns ist das anders. Hier können Sie selbst Hand anlegen und das gewünschte Accessoires oder Bekleidungsstück so gestalten wie Sie es gern möchten.

Für die Gestaltung stehen Ihnen über 1 Million fertige Motive zur Auswahl. Zusätzlich können Sie natürlich auch eigene Motive benutzen (z.B. ein Foto oder eine Grafikdatei) und auch freier Text kann benutzt werden. Auch die Kombination aus allen Teilen ist möglich.
Für die Gestaltung Ihres persönlichen Produktes sind ihnen somit fast keine Grenzen gesetzt!

Wie funktioniert es?

Die Software, mit der Sie die Sachen gestalten und bedrucken können, befindet sich auf dieser Seite oben unter dem großen Bild. Die Software muss nicht installiert werden und arbeitet zu 100% online. Sie braucht jedoch einen Moment länger zum laden als der Rest der Seite. Haben Sie daher bitte einen Moment Geduld.

Nachdem die Software geladen ist, können Sie auch schon starten. Eine Tasse ist als Produkt vorausgewählt (da wir ja hier bei “Kaffeetassen bedrucken” sind ;) ). Wenn Sie gern ein anderes Produkt bestellen möchten, dann können Sie mit einem Klick auf “Produkt wählen” die Produktkategorien aufrufen.

Die Produktauswahl

Die Produktauswahl

Wählen Sie hier zuerst die gewünschte Oberkategorie (z.B. “Männer“, “Frauen“, ” Accessoires“, etc.). Es erscheint daraufhin ein Untermenü in dem Sie die Suche noch eingrenzen können.
Sobald Sie die richtige Kategorie ausgewählt haben, erscheinen darunter die Produkte die zur Auswahl stehen.
Verharren Sie mit dem Mauszeiger einen Moment auf einem Produkt und es erscheint rechts davon ein Informationsfenster mit Informationen zum jeweiligen Produkt.
Klicken Sie es an um es auszuwählen. Es wird dann in den Designer übernommen und kann gestaltet werden.
Nachdem Sie das Produkt ausgewählt haben, sehen Sie auf der rechten Seite (über dem Warenkorb-Button) eine Farb- und Größenauswahl. Hier können Sie die Grundfarbe und die Größe auswählen.
Darüber finden Sie bei manchen Produkten weitere Ansichten (z.B. Vorn, Hinten und Ärmel). Klicken Sie diese einmal an um zu sehen was Sie alles bedrucken können. Manche Produkte haben mitunter verschieden Flächen die Sie bedrucken können.

Nun kann es an den kreativen Part gehen.

Wählen Sie im oberen Bereit den Menüpunkt “Motiv aussuchen” aus. Es erscheint auf der linken Seite die Motivauswahl. Hier können Sie die Datenbank nach Motiven durchsuchen. Dazu steht ihnen ein Suchfeld und die Kategorien zur Verfügung.
Suchen Sie z.B. ein Katzenmotiv, dann geben Sie in das Suchfeld “katze” ein und klicken Sie auf “Suche“. Nach einem kurzen Ladevorgang werden ihnen alle Motive angezeigt die mit dem Stichwort “katze” verbunden sind. Im aktuellen Fall (katze) würde es immer noch eine Trefferliste von 176 Seiten ergeben.

Die Motivauswahl

Die Motivauswahl

Um die Suche weiter einzugrenzen können Sie nun auch noch die Kategorie einschränken. Wählen Sie z.B. die Kategorie “Lustig” aus. Daraufhin erscheint darunter ein weiteres Feld, in dem Sie noch einmal eine Unterkategorie auswählen können. Wählen wir hier nun noch die Unterkategorie “Sprüche” aus, dann haben wir die vorgeschlagenen Motive auf 2 Seiten eingeschränkt.

Sie können natürlich auch nur die Kategorien durchsuchen, ohne die Suche zu Benutzen oder auch nur die Suche ohne Kategorien durchsuchen.

Sobald Sie ein interessantes Motiv entdeckt haben, können Sie wieder mit der Maus kurz darauf verweilen um das Informationsfeld aufzurufen und das Motiv auch etwas größer zu sehen.
Mit einem Klick auf das entsprechende Motiv können Sie es auf das Produkt platzieren lassen.
Das Motiv erscheint dann zentriert auf dem ausgewählten Produkt. Hier können Sie es nun verschieben, vergrößern oder verkleinern, drehen und wieder löschen (mit den kleinen Symbolen am Motivrand). Machen Sie das Motiv zu groß oder klein, erscheint ein roter Rand und zeigt ihnen das es so nicht geht und Sie es wieder größer oder kleiner machen müssen. (Das weiße Quadrat auf dem Motiv zeigt den maximalen Druckbereich an.)

Auf der rechten Seite sehen Sie nun auch eine Farbauswahl. Hier können die Farben des Motives geändert und angepasst werden (nicht bei allen Motiven verfügbar). Es wäre ja z.B. schlecht ein rotes Motiv auf einem roten Shirt zu platzieren. Hiermit haben Sie die Möglichkeit das Motiv z.B. gelb zu machen, damit man es auch auf einem roten Shirt sieht.
Bei manchen Motiven kann man sogar Teile farblich ändern. Zum Beispiel besteht ihr Motiv aus einer gelben Sonne mit blauem Himmel. Dann könnten Sie die Sonne (reines Beispiel! ;) ) rot färben und den Himmel Neon-Grün.

Freien Text einfügen

Eigener, freier, Text

Nachdem Sie mit dem Motiv fertig sind, möchten Sie vielleicht noch etwas dazu schreiben. Hierzu klicken Sie einfach wieder oben auf den nächsten Menüpunkt “Text hinzufügen“. Es wird automatisch eine neue Textzeile auf dem Produkt platziert. Mit jedem mal klicken wird ein neuer Text erstellt. (Vorsicht, es hat evtl. den Anschein als wenn “nichts passiert” ist. Vergewissern Sie sich bitte ob nicht doch ein Schriftzug auf dem Produkt erstellt wurde, bevor Sie ein weiteres mal auf “Text hinzufügen” klicken.)
Der Text ist bereits markiert und bereit ausgefüllt zu werden. Zur besseren Orientierung ist der Schriftzug bereits mit “Dein Text hier” ausgefüllt. Das wird überschrieben sobald Sie mit dem Schreiben loslegen.
Auf der rechten Seite haben Sie auch hier wieder ein Menü um die Schrift einzustellen. So können Sie die Schriftart und -größe, Kursiv, Fett und Ausrichtung auswählen.
Anmerkung: Die Schriftart kann auch beeinflusst werden indem Sie das Textfeld größer ziehen.

Und – last but not least – das verwenden von eigenen Motiven. Klicken Sie hierzu im Menü auf den letzten Punkt “Foto hochladen“.
Auf der linken Seite erscheint nun als erstes ein Hinweis das alle Rechte des Motives bei Ihnen liegen müssen. Das heißt dass Sie mit dem Motiv keine Urheberrechte verletzen dürfen.
Mit einem Bestätigen auf “Fortfahren” wird das Formular für den Bilderupload angezeigt. Mit einem Klick auf “Foto hochladen” erscheint ein Fenster in dem Sie das Bild von ihrem Datenträger auswählen können.
Bitte beachten Sie hierbei das dass Bild möglichst groß in der Auflösung und nicht größer als 10MB in der Dateigröße sein sollte. Auch hängt es davon ab wie groß das Bild gedruckt werden soll. So ist der Druckbereich einer Tasse beispielsweise kleiner als der auf einem T-Shirt. Als Mindestmaße sollten 1000px x 1000px angesetzt werden. Um so größer, um so besser.

Ein eigenes Motiv aufdrucken

Eigenes Motiv verwenden

Nachdem Sie eine Datei von ihrem Computer ausgewählt haben, klicken Sie auf “Öffnen” (oder ähnliches – kann Browserabhänig abweichen). Das Fenster schließt sich und jetzt müssen Sie einen Moment Geduld haben.
Nach einem kurzen Augenblick erscheint unter dem Button “Foto hochladen” eine Miniaturansicht des Fotos mit einem Ladebalken darin. Das ist die Fortschrittsanzeige. Wenn Sie vollständig ausgefüllt ist verschwindet sie und das Bild ist vollständig hochgeladen. Es wird auch automatisch auf dem Produkt angezeigt.
Es kann nun vergrößert oder verkleinert und auf dem Produkt positioniert werden.
Sollte beim vergrößern ein roter Rand entstehen, dann war das Bild nicht groß genug oder Sie haben es über den Druckbereich hinaus vergrößert. Verkleinern Sie es in dem Fall wieder.

Mit diesen 3 Möglichkeiten können Sie nun ihr ganz persönliches Produkt bedrucken (z.B. eine Kaffeetasse bedrucken). Sie können alle 3 miteinander Kombinieren und ein eigenes Bild verwenden, ein fertiges Motiv und freien Text. Oder nur ein Motiv oder ein Bild und Text. Sie sind der Boss!

 

Oben/rechts in der Ecke haben Sie noch ein paar Menübuttons. Von Links nach Rechts:Menübuttons

  1. Verwirft alle gemachten Änderungen und erstellt ein neues Produkt.
  2. Letzte Änderung rückgängig machen
  3. Rückgängig gemachte Änderung wiederherstellen.
  4. Speichert das bearbeitete Produkt. Zum Beispiel um es später weiter zu gestalten oder um bei einer Folgebestellung nicht noch einmal von vorn anfangen zu müssen.
  5. Verschicken Sie das Produkt an Freunde, Bekannte und andere Menschen mit einer E-Mailadresse.
  6. Produkt auf Facebook posten
  7. Produkt bei Twitter zwitschern.